Die Sanierung der Wohnscheibe ging aus einem Wettbewerb zur Wohnumfeldverbesserung des Gesamtquartiers Töpferstrasse hervor. Der Umbau beinhaltet, neben der Sanierung der Haustechnik, die Modernisierung der Wohnungen und die Neugestaltung der Balkone. Diese sind jetzt je nach Mieterwunsch flexibel auch als Wintergarten oder Wohnzimmererweiterung nutzbar bzw. ausbaubar. Fassadengestaltung, Höhenstaffelung der Balkonstrukturen und Gestaltung eines maßstabbildenden Eingangsbereiches entlang der Töpferstraße differenzieren die bestehende städtebauliche Situation. Zahlreiche Wohnungen wurden behindertengerecht ausgebaut und sind durch Rampen in den Hauseingangsbereichen und durch Aufzüge, deren Haltepunktanzahl erhöht wurde, leicht erreichbar.
Ort
Nordhausen
Planungsbeginn
2003
Fertigstellung
2010
Bauherr
Öffentlich

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /www/htdocs/w0180792/worschecharchitects.com/wp-content/themes/worschecharchitects.3.4.5/partials/standard.slides.inc.php on line 149
Projekte